• Koenigsleiten hotel vital alpin wellness bereich
    Wellness Bereich

Raum für Körper, Geist und Seele

Endlich wieder Zeit für sich selbst haben. Runterkommen. Loslassen. Eintauchen. Die Sorgen des Alltages vergessen. Viele Menschen powern sich am liebsten beim Sport aus. In Königsleiten hat man im Sommer wie im Winter die besten Möglichkeiten dazu. Der Outdoorbereich beginnt direkt vor der Haustüre des Hotels Königsleiten Vital Alpin. Sollte die Sonne mal nicht vom Himmel lachen, ist das für uns und unsere Gäste natürlich kein Problem. Denn insbesondere dann hat unser Fitnessraum Hochkonjunktur. Die Technogym-Geräte, wie bspw. Laufband oder Ergometer, stehen für die diversen Trainingseinheiten stets parat.

Und danach – ja, danach gibt man sich am besten der Ruhe und Entspannung hin. 400 m2 stehen Ihnen dafür zur Verfügung:


Sauna. Dampf. Hitze.
So richtig heiß geht es in den beiden 90° heißen Saunen, im Sanarium (60°), in der Infrarotkabine sowie im Soledampfbad zu. Aromatische Aufgüsse runden die Saunagänge ab.

Wasser. Eis. Erfrischung.
Schon Sebastian Anton Kneipp wusste, wie wichtig frisches, kaltes Wasser für unseren Kreislauf ist. Seine Wasserkuren mit Wassertreten sind seit über 100 Jahren populär. So auch im Hotel Königsleiten Alpin Vital. Denn unsere Gäste kommen im Wellnessbereich auch in den Genuss der Kneipp-Anwendungen – beim Kneippbecken oder in der Eisgrotte. Für „innere Erfrischung“ sorgt das frische Bergquellwasser. Aber natürlich auch unter den Duschen kann man sich herrlich abkühlen.

Ruhe. Erholung. Schlaf.
Da kann man gerne mal wegnicken. Die feinen Liegen in der entspannten Atmosphäre des Ruheraums laden allemal dazu ein. Und nach Hitze und Kälte ist der Körper nun wirklich reif für eine Pause und Regeneration. Ruhig liegen bleiben sollten Sie auch im Solarium. Einschlafen wäre hier aber nicht ratsam. Falls doch, schaltet es sich ja zum Glück nach der eingegebenen Zeit von selbst aus.